InteressenGemeinschaft Pro Lummerschied

 
 

Startseite

 

Herzlich Willkommen auf der Homepage der Interessengemeinschaft Pro Lummerschied (IGPL)! Die kommenden Termine und aktuelle Neuigkeiten aus unserem Dorf sind im Anschluss auf dieser Startseite aufgelistet.


Termine

Keine Einträge vorhanden.



Neuigkeiten


Zurück zur Übersicht

17.11.2021

Frohe Kunde – Der Kreisel kommt!

Bereits seit vielen Jahren und sogar schon Jahrzehnten geschehen bedauerlicher Weise immer wieder schwere Verkehrsunfälle am Ortsausgang Lummerschied Köllertalstraße = L265 / Kreuzung L266. Leider sind auch immer wieder Menschenleben zu beklagen.

So ist vor einiger Zeit ein Mitglied der IGPL dort unverschuldet schwer verletzt worden und musste im Krankenhaus lange stationär behandelt werden. Ein anderes Mitglied ist kürzlich in einen Verkehrsunfall mit Blechschaden verwickelt worden.
Wir haben uns als Interessengemeinschaft pro Lummerschied aktiv für eine Entschärfung der Verkehrssituation eingesetzt. Unsere Bemühungen, einen Verkehrskreisel an der unfallträchtigen Kreuzung zu installieren, wurden nun von höchster Stelle, dem Verkehrsministerium, erhört. In einem detaillierten Anschreiben im Namen der Verkehrsministerin Anke Rehlinger an unsere Interessengemeinschaft wurden uns die Planungen vorgestellt. Es fanden bereits Ortbesichtigungen und eine Unfallabfrage bei der Polizei statt, die eine Unfallauffälligkeit der Kreuzung bestätigt haben. Als Ergebnis wurde der Umbau des Knotenpunkts zum Kreisverkehr beschlossen.

Im Jahr 2022 werden die notwendigen Verkehrserhebungen und die Vermessungsarbeiten durchgeführt. Frühestmöglicher Baubeginn könnte damit nach jetziger Einschätzung Ende 2023 sein. Ein Fertigstellungszeitpunkt ist aufgrund der umfangreichen Planungs- und Vorarbeiten aktuell jedoch noch nicht abschätzbar.

Wie wir zudem erfahren haben, soll an der Waldkreuzung (L299 Heusweiler Straße / L266) ebenfalls ein Kreisel entstehen.

Wir sind uns sicher, dass hiermit ein entscheidender Beitrag zur Verkehrssicherheit geschaffen wird und bedanken uns bei allen Akteuren für die Unterstützung.

1. Vorsitzender Bernd Hoffmann



Zurück zur Übersicht